Text-College
Aktuelles
Was ist das T.C.
Inhalte und Methoden
Dozenten
aufnahmetest
Anmeldeformular
Kosten
Kontakt
Links
Intern
Text-College-Seminare
Fernlehrgang
Stimmen von Studenten
 

Texter/in werden - so geht's:

Achtung: Im Moment k├Ânnen wir leider keinen Pr├Ąsenzunterricht anbieten. Eine gute, ansteckungsfreie Alternative sind unsere zwei Online-Studieng├Ąnge, mit denen Sie zu jedem Monatsersten beginnen k├Ânnen. (siehe TC-Online-Studium)

Wer das Text-College mit gutem Ergebnis abschlie├čt, hat so gut wie sicher einen Job als Texterin bzw. Texter (Copywriter, Content-Redakteur) in der Tasche, und was f├╝r einen! Ideen entwickeln, Headlines schreiben, Werbefilme ausdenken und noch viel mehr. Kein Tag ist wie der andere.

Versprechen wir zu viel? Seit Jahren werden uns unsere Absolventen aus den H├Ąnden gerissen, weil es kaum Ausbildungsm├Âglichkeiten f├╝r Texter gibt, ausgebildete Texter aber im ganzen deutschsprachigen Raum h├Ąnderingend gesucht werden.

Besonders gut sind die Jobaussichten, wenn man parallel zur Ausbildung ein Praktikum in einer Werbeagentur absolviert. Bei der Suche nach einer Praktikumsstelle helfen wir. Text-College-Studentinnen und -Studenten sind bei den Werbeagenturen ausgesprochen gern gesehen.

Oft werden die Praktikanten nach dem Praktikum gleich ├╝bernommen, zumindest hat man erste Arbeiten in der Bewerbungsmappe, und dann geht es nahezu unaufhaltsam weiter.


Was lernt man im Text-College?

Warum Texten f├╝r die Werbung etwas ganz anderes ist als jedes andere Texten. Was man tun muss, bevor man ├╝berhaupt mit dem Texten anfangen kann. Warum gute und ├╝berraschende Ideen das Wichtigste f├╝r den Erfolg der Werbung sind. Wie man solche Ideen erkennt und wie man sie findet. Wie wir schreiben m├╝ssen, damit die Menschen uns zuh├Âren. Wie man f├╝r TV, Funk, Anzeigen, Plakate, Web, Social Media und vieles mehr textet - gut textet, so dass es nicht nervt, sondern Spa├č macht und wirklich relevante Informationen liefert. Mehr dazu unter dem Men├╝punkt "Inhalte und Methoden".

Hier k├Ânnen Sie sich anmelden:

Die Online-Kurse sind so angelegt, dass sie mit einem Arbeitstag pro Woche neben dem Beruf oder einem Vollzeitpraktikum gut bew├Ąltigt werden k├Ânnen.

Voraussetzungen: Gute Allgemeinbildung, sehr gute Deutsch-Kenntnisse, Interesse an Sprache und Werbung. Und: Es ist der Online-Aufnahmetest (Copytest) zu bestehen, der unter dem Men├╝punkt Aufnahmetest zu finden ist.

Am Ende des Kurses gibt es ein Abschlusszertifikat, das bei Werbeagenturen im deutschsprachigen Raum ein hohes Ansehen genie├čt.


Hier lesen Sie, was Absolventinnen und Absolventen ├╝ber uns sagen:





Datenschutzerklńrung