Text-College
Aktuelles
Was ist das T.C.
Inhalte und Methoden
Dozenten
aufnahmetest
Anmeldeformular
Kosten
Kontakt
Links
Intern
Text-College-Seminare
Fernlehrgang
Stimmen von Studenten
 

Achtung, nur noch wenige Termine 2017 frei: "Texten für das Internet" mit Miriam Löffler

Lernen Sie von der Autorin des Bestsellers "Think Content", was für erfolgreiches Texten von Webseiten, Social Media und anderen Online-Auftritten notwendig ist. Wahlweise als Einzelcoaching oder Gruppen-Seminar, jeweils acht Stunden an einem oder zwei Tagen.

Schicken Sie Ihre Wünsche bitte an das Text-College
Wir melden uns umgehend mit einem Termin- und Preisangebot.



Nächster Starttermin für das Texterstudium in München: 23. September 2017
Hier geht’s zur Anmeldung.

Anmeldeschluss für das Wintersemester 2017/18 ist der 31.8.2017


Der nächste Textertag bei bei BBDO Interone in München wird voraussichtlich im September stattfinden. Wie die meisten Agenturen ist auch Interone immer auf der Suche nach talentierten Texterinnen und Textern und möchte daher allen Interessierten gern einmal zeigen, wie eine Agentur mit dem Schwerpunkt digitale Medien arbeitet, was ein Texter so macht, wie die Karriereaussichten sind und so weiter. Sobald wir einen Termin vereinbart haben, werden wir den hier veröffentlichen. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei uns.



Friederike Fröhlich, Text-College-Studentin im Wintersemester 2012/13, hat zusammen mit zwei Kolleginnen der Firma PlanNet 2016 einen goldenen Löwen in Cannes gewonnen. Wir gratulieren ganz herzlich.



Textertag bei Serviceplan, Freitag, 23.9.2016 Alle, die nicht da waren, haben was verpasst. Sho Tatai, Henrik Pfeiffer und Friederike Fröhlich (Text-College Absolventin und Cannes-Löwen-Gewinnerin) hatten eine Menge interessanter Dinge über den Beruf des Texters zu berichten.


Jahrestagung des Texterverbands im Text-College.
Am 6. und 7. November hielt der Texterverband seine Jahrestagung in den Räumen des Text-Colleges und der MCAD-School ab. Mehr über den Texterverband gibt es hier: texterverband.de


Text-College auf Facebook
Das Text-College ist übrigens seit Jahren auch bei Facebook zu finden: Link


Text-Seminare
in den Räumen des Text-Colleges:

Miriam Löffler:
Texten für das Internet / Webtexten
Informationen unter Text-College-Seminare

Jörg Heiden:
Text-Seminar: Verkaufen mit Worten
Informationen unter heidenarbeit.de/textseminare


TC-Fernstudium: Der 12-Wochen-Schnellkurs
Nachdem wir immer wieder danach gefragt wurden, haben wir das Beste und Wichtigste aus 12 Jahren Text-College in 12 Online-Lektionen zusammengefasst. Ein Kurs, an dessen Ende Sie mehr über das Werbetexten wissen als die meisten Werbetexter. Und das, wenn Sie fleißig sind, in gerade mal 12 Wochen. Mehr darüber im Menüpunkt TC-Fernstudium.



MCAD-Projekt: Werbung fürs TC.
Die Teilnehmer/innen der MCAD Creative School haben für das Text-College in 5 Zweiergruppen Kampagnen entwickelt. Die Ergebnisse sind alle auf hohem Niveau, einige herausragend und eine hat schließlich nach langer Diskussion der Jury Platz 1 geschafft, die Kampagne "Wir machen das mit Worten" von Kimberly Klauß und Simon Erdmann. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und den einen Teilnehmer.
Die Jury: Jörg Heiden, Norbert Herold, Fred Riemel, Wolf Bruns

Ganz besonderen Dank an Feico Derschow, der die Idee zu dieser Kooperation hatte und uns dazu eingeladen hat. Mehr über die MCAD gibt es hier: MCAD Creative School

(Bild: Getty Images)


NEU: Das Lesebuch zum Texten lernen.
Der Text-College-Dozent Jörg Heiden hat die vierte Auflage seine Texter-Fibel geschrieben: SALE: Verkaufen mit Worten . Auf 100 Seiten findet man anschaulich erläutert den vom Autor entwickelten und im Unterricht und in Seminaren mit großem Erfolg eingesetzten "SALE-Text-Leitfaden". Er ist unmittelbar nach dem Lesen umsetzbar und führt mit nahezu 100%iger Sicherheit zu wirksamen und überzeugenden Texten. Die Texter-Fibel mit der ISBN: 9783842319776 kostet 12,90 € und ist in drei Stunden gelesen. Allerdings: Den Besuch des Text-Colleges macht das Büchlein nicht überflüssig, aber es ist eine gute Vorbereitung dafür.



Studienplatz-Wartezeit sinnvoll überbrücken?
Wer noch nicht so recht weiß, wohin die akademische Reise gehen soll, oder wer noch auf einen Studienplatz warten muss, für den bietet sich das Text-College als sinnvolle Zwischenlösung an, aus der u.U. auch eine Karriere werden kann. Sie gewinnen Einblicke in die Welt der Werbung, lernen einiges, was Sie auch außerhalb der Werbung gut nutzen können, erkennen, wie es um Ihre kreativen Talente steht und vieles mehr. Erster Schritt: der Aufnahmetest


"Think Content!"
Miriam Löffler, Dozentin am Text-College, hat ihr immenses Wissen über das Webtexten in ihrem Buch "Think Content!" zusammengefasst, das bei Amazon in zahlreichen Fachbuch-Charts auf Platz 1 geschossen ist. Es ist vermutlich das umfassendste und fundierteste Buch zum Thema Webtexten und Content-Management in deutscher Sprache.


TC im Medien Campus
Das Text-College wurde in den Medien Campus Bayern e.V. aufgenommen. Was das ist, findet man hier: www.mediencampus.de